Phonovorverstärker LAR von Klimo

Klimo LAR Phono-Stufe
Klimo LAR Phono-Stufe

Die Aufgabe eines Phono-Verstärkers ist es, dass winzig kleine Signal eines Tonabnehmersystems zu verstärken. Es ist wichtig, das dies ohne Veränderungen/Verzerrungen geschieht. Laut Klimo Philosophie kann die Phonovorstufe daher nicht in einer normalen Vorstufe, oder gar einer Endstufe integriert sein. Die dortigen Signalstärken würden das winzige Phono-Signal signifikant stören.

Bei der Klimo LAR Phonovorstufe ist es daher nicht der Fall.

Der LAR ist ein komplett Dual-Mono, ausgehend von den zwei Ringkerntransformatoren in der Stromversorgung, aufgebauter Phono-Vorverstärker. Er verfügt über ein Paar E88CC Röhren für die MC-Stufe. In der MM-Stufe kommt ebenfalls ein Paar E88CC und ein Paar ECC81 zum Einsatz.

Sein Äußeres lässt ihn zeitlos modern erscheinen. 

Technische Daten

Klimo LAR Phonovorstufe

MC Stufe


Verstärkung

26 dB

Eingangsimpedanz

10 Ohm - 47 Kohm

Röhren

2 x E88CC selektiert

MM Stufe


Verstärkung

35 dB

Eingangsempfindlichkeit

1 mV

Frequenzgang

3 Hz - 450 KHz / - 3 dB

Eingangsimpedanz

47 Kohm

Ausgangsimpedanz

150 Ohm

Spannung

350 mV / 1 KHz

Röhren

2 x E88CC + 2 x ECC81 selektiert

Abmessungen B x H x T

44 x 11,5 x 27 cm

 

Seitenanfang^