- oder -

wer Musik auch fühlen möchte...… 

Von links nach rechts sehen Sie die Modelle Basso 880, Basso 840 und Mio Sub.

Die Subwoofer von indiana line arbeiten mit zwei unterschiedlichen Gehäusekonstruktionen und Verstärkertechniken. Bei den Modellen Mio Sub und Basso 840 kommt die Twin/Reflex Gehäusekonstruktion zum Einsatz. Diese Technik erlaubt eine im Verhältnis zur Gehäusegröße sehr niedrige Grenzfrequenz, bei gleichzeitig hohem Pegel. Lästige Strömungsgeräusche werden drastisch minimiert. Die Verstärker arbeiten mit der Class A/B Technologie.

Beim Basso 880 verzichtet man auf etwas Wirkungsgrad und setzt auf ein geschlossenes Gehäuse. Das bedeutet: Keine Strömungsgeräusche und ein optimales Ein-Ausschwingverhalten. Somit ist der Basso 880 auch für hochwertige 2 Kanal Anwendungen geeignet. Der Verstärker stellt dank der Class D Technologie richtig Power zur Verfügung. 

 

Diva --- Tesi --- Nota-X --- DJ --- Inwall

Seitenanfang^